top of page
Sonnenuntergang im Wald

Literatur-Empfehlungen

Das Angebot an Büchern, Zeitschriften, Podcasts, Filmen, Serien und Dokumentationen ist reichhaltig. Die Wege auf denen Informationen zu uns gelangen sind vielfältig und manchmal wunder-voll. Diese aufgeführte Auswahl an Medien möchte Impulse und idealerweise Unterstützung geben. Es ist verständliche und unterhaltsame Literatur, keine Fachwerke. 

Ich selber habe oft dankbar festgestellt, dass sich alleine bei der Buch- oder Filmsuche viele weitere hilfreiche Türen öffnen, die einen den Weg weisen. Daher erhebt diese Auflistung bei Weitem keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Struktur. Sie sind lediglich vielseitige Wegweiser aus diversen Richtungen, die mir persönlich und auch bei meinen Ausbildungen geholfen haben. Ich wünsche Dir viele wertvolle Erkenntnisse dabei! 

"Das Buch der Freude"

Der Dalai Lama und Desmond Tutu teilen ihre Sicht aufs Leben mit all seinen Freuden und Widrigkeiten. Ihre Erfahrung aus Krisen teilen sie zusammen mit ihren Erkenntnissen daraus. Und sie betonen, wie wichtig 

Humor und Lachen im Leben sind.

- Lotos Verlag 2016

"Du bist genug - Vom Mut glücklich zu sein" (Teil 2)

Fortsetzung von Ichiro Kishimi und Fumitake Koga

Der junge Mann wieder im Gespräch mit dem weisen Philosophen: über den Mut immer weiterzugehen, über wahre Liebe und Selbständigkeit. Dieses Buch greift die individualpsychologische Denkweise von Alfred Adler auf.

- Rowohlt Verlag 2020

"Eine Reise von 1000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt"

Luise Reddemann ist eine langjährig erfahrene Psychoanalytikerin und Psychotherapeutin. In ihrem Buch beschreibt sie welche einzelnen Schritte in Form von innerer Kraft und Einstellung uns den Weg im Leben ebnen und durch schwierige Situationen bringen.

- Herder Verlag 2020

"Die Kunst, die Eltern zu enttäuschen"

Vom Mut zum selbstbestimmten Leben. Philosoph Michael Bordt SJ beschreibt auf sehr klare und einfühlsame Weise, was es heißt, emotional erwachsen zu werden. Sich von den Erwartungen der Eltern frei zu machen, um sein Leben authentisch und mit Freude gestalten zu können. Auszuhalten, sie zu enttäuschen. Die eigenen Eltern so zu nehmen, wie sie sind, mit ihren Schwächen und Eigenheiten. Und dabei immer wieder zu sich zu stehen. Diese Aufgabe ist eine ganz Wesentliche und könnte viel Heilung in Familiensysteme bringen, von allen Seiten bzw. Generationen.

- Elisabeth Sandmann Verlag 2022

"Archetypen der Seele" &

"Welten der Seele"

Dr. Varda Hasselmann und Frank Schmolke geben in ihren Büchern und Seminaren eine Anleitung zur Erkundung der Seelenmatrix. Jeder Mensch verfügt über einen archetypisch geprägten Seelenplan, der sich aus sieben mal sieben Grundenergien zusammensetzt, und dazu dient im Leben Sinn, Wachstum, Erkenntnis und vor allem Liebe sowie Bewusstheit zu erfahren bzw. zu erlangen.

- Goldmann Verlag 1993/ 2010

"Gesund durch Meditation - Die Übung der Achtsamkeit"

Jon Kabat-Zinn hat eine der wirkungsvollsten Achtsamkeits- und Meditationsmethoden weltweit entwickelt, sog. Mindfulness-Based-Stress-Reduction (MBSR). Mit seinen Techniken lernt man kinderleicht sich in Achtsamkeit und Beobachtung zu üben. Alles dreht sich um die eigene Wahrnehmung! Bei erfolgreicher Anwendung entwickelt man auf körperlicher wie mentaler Ebene langsam ein Bewusstsein dafür, welche Auswirkungen Stress, Angst, Sorgen auf einen haben können und wie man gegensteuern kann.

- Audible, argon balance Verlag 2013

"Forgiveness -

The Beginner's Guide"

The Beginner's Guide to Forgiveness - How to free your heart and awaken compassion

Jack Kornfield erzählt in diesem Audio-Book wie man trotz schmerzvoller Erlebnisse Vergebung üben kann, und wie essentiell es für die eigenen Gesundheit und das Glücklichsein ist. Neben Erzählungen ist die Meditation sehr heilsam.

- Audible 2015 (Englisch)

"Rewired - Introduction to your brain" (Serie, 13 Folgen)

Dr. Joe Dispenza, Hirnforscher und Buchautor, informiert anhand wissenschaftliche Belege, wie man seine Selbstheilungskräfte mittels der Hirn-Herz-Kohärenz aktiveren kann. Das Zusammenspiel von machtvollen Gedanken und tief empfundenen

Gefühlen wissenschaftlich und verständlich erklärt. 

- Gaia TV

"Die Hütte -

Ein Wochenende mit Gott"

Wie ich finde ein wunderbarer, gelungener Spielfilm über Vergebung, den Kreislauf von Gewalt & Hass und die Liebe Gottes. Unterhaltung, die Weisheiten vermittelt und berührt.

- Netflix 2017

"Du musst nicht von allen gemocht werden" (Teil 1)

Ichiro Kishimi und Fumitake Koga

beschreiben das Gespräche zwischen einem jungen Mann und einem weisen Philosophen, der die Psychologie und Denkweise von Alfred Adler vermittelt.

- Rowohlt Verlag 2019

"trotzdem JA zum Leben sagen"

(eng. Man's search for meaning)

Viktor E. Frankl erlebte als junger Mensch und Psychologe das Konzentrationslager. Mit hoher Aufmerksamkeit und Beobachtungs-gabe nahm er sich selber, seine Mitgefangenen und die Situationen wahr. Was zählt, um eine solche

Ausnahmezeit möglicherweise zu überstehen, und was Menschsein bedeutet, beschreibt er eingängig. Dieses Buch beschreibt auf weniger als 200 Seiten, was ein Mensch bewirken kann - in beide Richtungen! - und das in jeder gesellschaftlichen Zeit.

- Penguin Verlag 1977

"Lieblosigkeit macht krank"

Neurobiologe Gerald Hüther beschreibt in seinem Buch, welchen Einfluss Selbstliebe sowie ihre Abwesenheit in unserem Körper und Beziehungen hat. Er betont die Selbstverantwortung uns selber gegenüber, anstatt Liebe nur von Außen durch andere Menschen zu wollen oder gar einzufordern.  

- Herder 2021

"Unzertrennlich" - Über den Tod und das Leben

Psychotherapeut Irvin D. Yalom schreibt mit seiner geliebten, aber sterbenskranken Frau Marilyn, Kulturwissenschaftlerin und Autorin, zusammen ein letztes gemeinsames Buch über ihre Liebe zueinander, ihr Leben, das Älterwerden und den Tod. Gefühlvoll und ehrlich zeigt Irvin Yalom den Reichtum eines gelebten Lebens auf und was am Ende überdauert, wenn man zurückblickt.

- btb Verlag 2021

"Die Blume des Glücks" - Märchen von Selbstbestimmung

Verena Kast ist Jung'sche Analytikerin und Psychotherapeutin. Anhand von fünf Märchen zeigt sie verständlich das Verhältnis zwischen dem Bestreben nach Autonomie, Selbständigkeit, der Eltern-Bindung und unserer Potenzial-Entfaltung auf. 

- Patmos 2022

"Goddesses in everywoman" &

"Gods in everyman"

Jean Shinoda Bolen ist Jung'sche Analytikerin verbindet Psychologie und die griechische Mythologie mit ihren Göttern & Göttinnen und beschreibt dabei welche kraftvolinneren Archetypen anteilsmäßig in uns aktiv sein können.

- Harper 2014

"How to Love Yourself"

Louise L. Hay ist eine Pionierin auf dem Gebiet der Lebenshilfe gewesen. Ihre Bücher und Vorträge geben konkrete Anleitung, wie man sich in Selbstliebe üben kann (anstatt sie vom Außen haben zu wollen) und zeigen welche Macht positive Gedanken/ Worte haben. Ihre Arbeit liefert einen weiteren Ansatz zu mehr Selbstvertrauen und Selbstwirksamkeit.

- Audible, Hay House Verlag (Englisch)

"Brené Brown -

The Call to Courage"

Brené Brown ist psychologische Wissenschaftsautorin, die u.a. über Verletzlichkeit, Scham und Mut geforscht hat. Ihre Studien veröffentlicht sie in Büchern, Ted Talks und im eigenen Podcast. Sie sagt: wähle Mut statt die Komfortzone. Mut heißt Verletzlichkeit auszuhalten.

- Netflix 2020

"Innsaei -

Die Kraft der Intuition"

Eine Dokumentation über das vermeintlich unerklärliche "innere Wissen" oder Bauchgefühl, dass uns in wichtigen Lebenssituationen den richtigen Weg weißt. Wie bei allem ist auch hier Übung/ Training gefragt, um zu lernen, seine Intuition zu hören und nach ihre zu handeln.

- Prime Video 2016

bottom of page